GARBSEN GEGEN SUEDLINK
Bürgerinitiativen Garbsen

1.3.2019

Leserbrief: Wir brauchen Speicher statt Stromautobahnen!

Batterie
Illustration: En

Siegfried Lemke vom Umweltschutzverein Isernhagen kann das Märchen von der Windstromleitung nicht mehr hören und sieht sich genötigt, einen Leserbrief zum HAZ-Bericht vom 22.2.19 auf myheimat.de zu schreiben.

Denn was transportierten die Megatrassen bei Flaute? Daher sind Stromspeicher die Technologien, die wir für die Energiewende brauchen. Und die stehen - wie Lemke ausführt - bereits zur Verfügung, wie etwa Power-to-Gas: Überschüssiger Wind- oder Photovoltaikstrom wird in Wasserstoff transformiert und kann (ggfs. nach Anreicherung zu Methan) gespeichert und im vorhandenen Gasnetz transportiert werden.

Ingenieur Lemke verweist auf erfolgreiche mittelständische Unternehmen in der Region, die solche Technologien vorantreiben.


[ ↑ ]